Herzlich Willkommen auf meiner Homepage,

mit Begeisterung bin ich dabei und stelle mich hier mit meiner „Seitenansicht“ vor.
Mein Traum ist es viele Gleichgesinnte zu erreichen, die wie ich mit dem Virus „Raubfisch“ infiziert sind und auch dieses Fieber in sich tragen.
Diese Art Lebensgefühl verstehen leider nur sehr wenige Leute in meinem Umfeld!

Seit langem „surfe“ ich mit großem Interesse im Netz und freue mich über jede neue Page, mit deren Inhalt ich auf gleicher Wellenlänge liege. Dabei entdecke ich oft spannende Geschichten, aktuelle Themen und unglaublich viele schöne Fotos mit tollen Raubfischen!

Und dann kommt mir immer wieder folgender Gedanke:
Ja, wer möchte eigentlich gerne das Bild eines Fisches, blutverschmiert vor irgendeiner Spüle, in einer etwa noch mit Blümchen tapezierten Küche sehen?
Hat diese beliebte Kreatur das verdient? Angeln heißt für mich, draußen in der Natur zu sein, und einen gerade gefangenen Fisch in seinem natürlichen Idyll,
am grün wuchernden Ufer eines Gewässers zu fotografieren!
Solche Motive sind, wenn auch das Wetter noch mitspielt, bestimmt faszinierender und ansprechender!

Und darum ist es mir wichtig, mich weiterhin verstärkt um Aufklärung zu bemühen, besonders mit Blick auf das heiß diskutierte Thema „CATCH & RELEASE“ !
Hier möchte ich Menschen ansprechen, auch einmal darüber nachzudenken und zum Mitstreiten ermuntern.

Immer der Natur auf der Spur und einem schönen Hobby eine Lobby!
In diesem Sinne…Petri Heil!


Besucher Gesamt: